Öffnungszeiten
mo. – fr. 8 – 18 Uhr
sa. 8 – 16 Uhr

Magazin Rund um den Carlsplatz

Schwarzwurzeln in Kokosmilch

Herbst­zeit ist Knollen­zeit! Trauen Sie sich ran – an die Viel­zahl an „tollen Knollen“. Wir verraten Ihnen ein herbst­liches Rezept mit Schwarz­wurzeln und Rosen­kohl, ganz modern inter­pretiert in Kokos­milch. Yummie! 

Zutaten für 4 Personen (Vorspeise)

450 g. Schwarzwurzeln
200 g Rosenkohl
1 TL Natron
Salz
1 EL Apfelessig
1 Zitrone
5 EL jap. Paniermehl (Panko)
3 EL Sonnenblumenöl
250 ml Kokosmilch
Pfeffer
 

Rosen­kohl putzen, vierteln. Mit Natron in kochen­dem Salz­wasser ca. 3-4 Min. blan­chieren. Ab­gießen und ab­tropfen lassen. Schwarz­wurzeln schälen, dritteln und in Eis­wasser geben, damit sie nicht braun anlaufen.

Zitrone vierteln. Schwarz­wurzeln ab­gießen, sofort in kochen­dem Wasser mit Zitrone und Salz ca. 6 Minuten biss­fest garen. Panko­brösel mit Öl, Salz und Pfeffer ver­mengen.

Eine hitze­beständige Form mit Öl fetten, Rosen­kohl und Schwarz­wurzeln darauf verteilen und mit Kokos­milch begießen. Salzen und pfeffern, mit dem Brösel­mix be­streuen. Form im auf 180 Grad vor­geheizten Backofen­grill backen, bis sich dunkle Ränder bilden.