Öffnungszeiten
mo. – fr. 8 – 18 Uhr
sa. 8 – 16 Uhr

Magazin Rund um den Carlsplatz

Weihnachtlicher 3erlei Möhrensalat mit Topinambur

Ende November lud die Rheinische Post zum Advents­markt auf den Carls­platz ein – und unsere Händler über­legten sich tolle Aktionen und Specials. Viele Besucher fragten uns nach dem Rezept des leckeren Möhren­salates, den es am Stand von Hin & Weg zu pro­bieren gab.

Et voilà: Hier ist es – das Rezept für 3erlei Möhren mit gehobel­tem Topi­nambur. Übrigens auch perfekt als frische Beilage für die Festtage!

Zutaten – für 4 Personen

12 Möhren (orangene, gelbe und violette)
4 kleine Topinamburknollen
2 große, dunkle Pflaumen
150 g Ziegenfrischkäse
2 Rosmarinzweige
1/2 kleine, rote Zwiebel
Rucola
Radicchio
Olivenöl
Weißweinessig
Walnußöl
Senf
Salz
Pfeffer
Zimt
Lebkuchengewürz

Zubereitung

Für die Soße
Die Nadeln der Rosmarin­zweige fein hacken, 1/2 Zwiebel in feine Würfel schneiden. Beides in Olivenöl andünsten. Abkühlen lassen und mit Olivenöl, Weiß­weinessig, Wal­nußöl, Senf, Salz, Pfeffer, Zimt und Lebkuchen­gewürz pürieren.

Für den Salat
Die Möhren und Topi­nambur­knollen dünn hobeln. Pflaumen in kleine Würfel schneiden, den Ziegen­frisch­käse zerbröseln. Alle Zutaten mit dem Dressing ver­mengen und geschnittenem Rucola und Radicchio unter­mischen.