Öffnungszeiten
mo. – fr. 8 – 18 Uhr
sa. 8 – 16 Uhr

Magazin Rund um den Carlsplatz

Kräutergarten Kleine Sommerkräuterrezepte

Ein Duft liegt in der Luft... Sommerkräuter duften nicht nur wahn­sinnig toll, sie ver­feinern im Hand­umdrehen (fast) jede Speise der Sommer­küche. Frischer Thymian eignet sich perfekt für Marina­den oder aber zum Ver­feinern von Ofen­gemüse. Frische Minze gibt Limona­den, Eis­tees oder ein­fach nur Wasser mit einem Hauch Zitrone den ganz beson­deren Sommer­geschmack. Rosmarin, vieler­orts im Win­ter für eher deftige Speisen ver­wendet, eignet sich perfekt für Grill­marinaden, z. B. beim Lamm. Oder als Zugabe im Gin & Tonic – pro­bieren Sie es mal aus. Basili­kum ist der Klassiker – ver­mengen sie ihn mit Butter und einem Hauch Knob­lauch und fertig ist die Kräuter­butter für den BBQ-Abend. Lorbeer­blätter kommen oft in Saucen, Suppen oder Ein­töpfen zum Ein­satz, aber auch als Füllung im (gegrillten) Fisch sorgen sie gemein­sam mit Zitrone und Knob­lauch für den ganz beson­deren Ge­schmack.

Eines unserer Lieblings­rezepte ist Schafskäse mit einem wilden Sommer­kräuter-Mix vom Grill. In unserer Rubrik Rezepte ver­raten wir Ihnen, wie es zubereitet wird.