Öffnungszeiten
mo. – fr. 8 – 18 Uhr
sa. 8 – 16 Uhr

Magazin Rund um den Carlsplatz

Gefüllte Tomaten mit Spinat und Ricotta

Pflaumen Chutney

Zutaten für 4 Personen:

450 g frischer Blattspinat
8 Tomaten
2 – 3 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
200 g Ricotta
2 Eier
4 EL geriebener Parmesan
Pfeffer, aus der Mühle
Muskat, frisch gerieben
Salz

Zubereitung:

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unter­hitze vorheizen. Einen Bräter mit etwas Öl auspinseln.

Den Spinat gründ­lich waschen und ca. 1 Minute in kochen­dem Salz­wasser blanchieren. Ab­gießen, kalt ab­schrecken und gut aus­drücken. Anschließend grob hacken. Die Tomaten waschen, einen Deckel ab­schneiden und die Kerne aus­schaben.

Den Knoblauch und die Zwiebel abziehen, fein hacken und im Öl glasig an­schwitzen. Dann in eine Schüssel geben und mit dem Spinat, dem Ricotta, den Eiern und dem Parmesan ver­mengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzig ab­schmecken und in die Tomaten füllen. In die Auf­lauf­form setzen und die Deckel auflegen. Etwa 20 Minuten backen und heiß, nach Belieben im Bräter, servieren.